Querflöten

Querflöten
Querflöten
Querflöten
Querflöten

Die Querflöte gehört zur Gattung der Holzblasinstrumente und besteht aus drei Teilen: dem Kopf-, dem Mittel- und dem Fußstück. Am Kopfstück befindet sich das Mundloch. Hier wird durch Anblasen der Ton erzeugt. Die meisten Querflöten werden aus Silber angefertigt und bestehen aus 150 kleinen Einzelteilen, wie Schrauben, Polstern und Ringen. Die Flöte ist ein typisches Melodie-Instrument, häufig im Verbund mit den Klarinetten, aber auch Gegenmelodien und Einwürfe gehören zu ihren Aufgaben.


Zurück zur Übersicht

Unsere Sponsoren